Datenschutzerklärung

Freitag, 23. August 2019

Zurück aus der Blogpause

Hallo ihr Lieben,

ganz lieben Dank für eure Kommentare zum letzten Eintrag!
Das Sticken über einen Faden erleichtert mir eine neue Brille, es macht noch mehr Spaß diese Stickereien anzufertigen.

In meiner Blogpause waren mein Mann und ich auf eine Erlebnisreise Cornwall - Wales. In Cornwall waren wir schon mit unseren Kindern vor ca. 28 Jahren. Nun haben wir ein paar andere sehenswerte Orte besucht.

Mit unserem Bus ging nach Calais und mit der Fähre nach Dover. Von dort fuhren wir zu unseren Übernachtungsort Exeter für die nächsten 3 Nächte. Da der Anreisetag für uns um 03.30 Uhr begann, waren wir nur froh im Hotel zusein.

Am nächsten Tag stand der Dartmoor Nationalpark, der noch in der Grafschaft Devon liegt. Die alte Steinbrücke ist wie gemacht für Gruppenfotos. Unserer 26köpfige Reisegruppe hielt die Brücke stand! Der nächste Stopp war das sehenswerte Lanhydrock Castle.

Gut 50 Zimmer stehen den Besuchern offen. Das Castle gehört zum National Trust und man muss genug Zeit mitbringen.
Allein der Küchentrakt verfügt über mehrere Räume. 
Hier ein paar Bilder zum " Apettit machen"!
Auf dem Rückweg nach Exeter lagen noch Travistock und Tintagel. Leider verschlechtert sich das Wetter und starker Regen zwang uns in einen Pub gegen über dem alten Schulhaus in Tintagel.



Recht feucht ging dieser Reisetag zu Ende.

Der nächste Reisetag ging nach Land's End und war sehr windig, aber noch trocken!
Die Natur malt doch mit den schönsten Faben!
Nur ein paar Meilen von Land's End waren wir an der Küste von Porthcurno. Wie man sieht zur es sich zu, der Wind war so heftig, dass der Sand auf der Haus schmerzte. Wir machten uns dann zügig auf den Weg zum Parkplatz, da ein dicke Wolken aufzog. Leider schaften wir es nicht trocken in den Bus.
Der Regen ließ nach als wir in Marazion Station machten. Nach diesem Stop ging es nach Exeter zurück, wo wir unsere letzte Nacht verbrachten.
Auch Exeter sahen wir uns bei einem Stadtrundgang an. Es war immer noch sehr sehr windig!

Die bestickten Kissen fielen mir sofort ins Auge!
Die Brücke über die unser Reisbus Wales anfahren wollte, war wegen Sturm gesperrt. Tintern Abbey erreichten wir nach einenm größeren Umweg. Schon beeindrucken ist diese Ruine!

Auf unserer Reiseroute lag auch The Fisherman's Cot, dieser Ort war für die Enstehung des Song  "Bridge Over Troubled Water" von Paul Simon verantwortlich.
Diese Inn liegt auch sehr malerisch in der Landschaft! 
 
Dies ist der 1. Teil meines Reiseberichtes. Ich hoffe, ihr habe etwas Lust auf mehr Bilder von unserer Rundreise bekommen.

Ich wünsche euch einen sonnigen Start ins Wochenende!
Eure












Mittwoch, 24. Juli 2019

Am Anfang war der Knopf

 Hallo ihr Lieben,

bevor heute die Hitze hier bei uns kommt, mache ich diesen Eintrag.
Zuerst zu dem Beitragsüberschrift:
Für eine Stickerei braucht ich eine kleine Katze, in der Packung war nicht nur Katzenknöpfe sondern auch Milchflaschen Knöpfe. Lange habe ich überlegt, wie ich diese verarbeiten könnte. Ich liebe  Biscornu und diese ist nun entstanden. Das Stickmuster teile ich gerne mit Euch:




Nun kann ich auch den Schleier von meiner Cuore E Batticuore Arbeit lüften:


Dieses Motiv ist eins von 6 Motiven der Stickvorlage "Sei Personaggi in cerca di Halloween'".
Gestickt auf sehr feinem Leinen mit einem Faden mit DMC Garn und es ist wieder ein Pinkeep!

Eine weitere kleine Arbeit konnte ich abschließen:



Das Muster habe ich aus dem Magazin Broderie Creative - Mains&Merveilles. Im Original wird auf perforiertem Papier mit Perlen gestickt. Ich habe es auf Leinenband mit DMC Garn gestickt und es verschönert im Sommer unser Wohnzimmer.

Bei mir steht nur eine kleine Blogpause an!

Ich wünsche euch, dass ihr alle gut durch die nächsten Hitzetage kommt!
Eure







Mittwoch, 10. Juli 2019

DANKE

Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich recht herzlichen für die lieben Glückwünsche zum Blog Geburtstag bedanken!
Ich habe mich sehr gefreut!

In den letzten Tagen ist dieses Bild bei mir angekommen:
Beja hat ein Freebie von mir zu dieser schönen Karte verarbeitet! Auch von dieser Stelle liebe Beja Merci und Danke für das Bild! Ich finde die Karte sehr gelungen.

Auch ich war in der letzten Zeit nicht untätig:
Hier ein etwas verzerrtes Vorgucker Bild, es ist nach einem Muster von Curoe e Batticurore. Ratet mal, was es wird!

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche!
Eure





Montag, 1. Juli 2019

8 Jahre maxi stickt

Hallo ihr Lieben,

kaum zu glauben, nun besteht mein Blog schon 8 Jahre!

All meinen Lesern/Leserinnen, NewLetter Abonenten und allen lieben Kommentar Schreiberinnen ein dickes DANKE für eure Treue!

Wenn das kein Grund zum feiern ist:
Nach der großen Hitze der letzten Tage wünsche ich euch eine schöne Woche
Eure


Mittwoch, 19. Juni 2019

Einiges fertig gestellt

Hallo ihr Lieben,
was für ein herrliches Wetter, so kurz vor dem Sommeranfang!

Ganz lieben Dank für eure Kommentare zum letzten Eintrag!

Endlich habe ich für mein maritmes Bild einen passenden Rahmen bekommen:
Manchmal lohnt es sich im Baumarkt auch in die Rahmenecke zusehen!
Am Wochenende habe ich mit meiner Nähmaschine geflüstert und sie hat mitgemacht ;-)
Hier die Ergebnisse:
Im Stickcafe haben 2 Mitglieder die Patchwork Jahreszeiten von Jardin Prive in Arbeit, von den 4 Motiven hat mir der Sommer besonders gefallen. Ein paar Änderungen zur original Stickvorlage mussten sein, die blauen Bumen statt der gelb-orangen, den Schmetterling und den zweiten Vogel habe ich durch das  Gartenwerkzeug ersetzt. Das Kissen ist 23 x 23 cm groß, das "Innenleben" hatte ich schon länger selber genäht. Es muss ja nicht immer ein großes Kissen sein.

Schon länger lag diese Motiv:
Ein Freebie von Lucie Heaton - die May Fairy - gestickt auf Schülertuch mit DMC Garn. Leider sieht man auf dem Bild nicht die rosa Farbe des Stoffes, ich habe es mit Rote Beete gefärbt. 

Am Freitag ist Sommer Anfang und da habe ich noch ein Freebie für euch:
Wieder ein Pinkeep, gestickt auf einem Rest Yobelan mit zum Teil Garn aus der Restekiste.

Hier nun die Stickvorlage:

Ich wünsche Euch eine schöne Restwoche und ein tolles Wochenende!
Eure





Freitag, 7. Juni 2019

Kurztrip nach Strassburg und etwas mehr

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich mich nicht gemeldet, aber heute habe ich etwas zu berichten!
Zuvor aber möchte ich eine neue Leserin - Catherine - begrüßen!

Ich musste meinen Reisegutschein einlösen, den ich zum Geburtstag bekommen habe. Diesmal war das Ziel Strassburg. Zusammen mit meinem Mann ging es früh am Donnerstag letzte Woche los.
Gegen Mittag kam wir dort an und wurden mit einem Mittagessen - es gab als Hauptgang Flammkuchen - begrüßt. Anschließend ging es zum Hotel und der Nachmittag stand zu freien Verfügung. 
 Am nächsten Tag ging es mit einer Stadtführung mit dem Programm los. 
 Eine Besichtigung des Münster musst sein. Die Stadt war mit vielen Reisegruppen sehr gut besucht. Man musste schon aufpassen, die eigene Reiseguppe nicht aus den Augen zuverlieren. 
 Auch das Umland haben wir in Augenschein genommen, die Weinberge und die Störche die zum Elsass gehören. Über Riquewihr, dem schönsten Städchen im Elsass ging es nach Colmar. 
 Der nächste Ausflug ging in die Vogesen zum Odilienberg mit dem Kloster der heiligen Odilia. Dort hat man einen tollen Blick auf das Rheintal. 
 Zu Strassburg gehört auch ein Abstecher ins Europaviertel. 
 Und es war unser Abreisetag, auf der Rückfahrt machten wir noch Station in Heidelberg. Das Wetter meinte es zu gut mir uns, zum Teil war es doch zu heiß Bild
 Entlang der Kirche waren Andenkenläden am "laufenden Meter"!
Die Region um Strassburg hat uns gut gefallen, bestimmt machen wir dort in Eigenregie mal Urlaub.

Ich wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende
Eure




Mittwoch, 15. Mai 2019

Wieder ein neues Design

Hallo ihr Lieben,

zuerst möchte ich mich bei euch für die Glückwünsche zum Geburtstag und Kommentare bedanken!
Dann möchte ich auch Patricia, eine neue Leserin begrüßen!
 
Auf meiner To Do Liste stehen viele Sachen, so auch die Muster von CCN - Country Cottage Needleworks:
Dies gehört zu der Stickvorlage Six Cottages, gestickt habe ich auf Belfast natur mit DMC Garn. Im Orignial ist Classic Colorworks (ehemals Crescent Colours) als Garn angegeben. Die Farben habe ich mir mit Hilfe einer Umrechentabelle zusammen gestellt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.


 
Für Eulen Fans habe ich heute dies:
Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche
Eure